Ihre Bewerbung

Die Ausbildung zum Psychoanalytiker setzt ein abgeschlossenes Hoch­schulstudium der Psychologie mit Schwerpunkt klinische Psychologie oder der Humanmedizin voraus. Eine längere Berufserfahrung vor Aufnahme der Ausbildung ist vor­teil­haft. Die Zulassung erfolgt nach drei Interviews, in denen die persön­liche Eignung geklärt wird. 

Im ersten Schritt Ihrer Bewerbung reichen Sie folgende Unterlagen ein:

  • ein formloses Anschreiben
  • ein aktuelles Lichtbild
  • Zeugnisse aus Ihrem Studium
  • einen tabellarischen Lebenslauf
  • eine ausführliche Darstellung Ihrer biographischen Entwicklung

Die Unterlagen senden Sie bitte an:
Dipl.-Psych. Johannes Brehm, Hasenbergstraße 15, 70178 Stuttgartt

Im zweiten Schritt Ihrer Bewerbung vereinbaren Sie Interviewtermine mit 3 Kollegen unseres Instituts, die wir Ihnen nennen. Auf der Grundlage dieser Bewerbungsinterviews entscheidet der Ausbildungsausschuss zeitnah über die Zulassung.

Für das Bewerbungsverfahren bitten wir um eine Überweisung von 250,- €
auf das Konto Nr. 8531 337 bei der BW-Bank Stuttgart (600 501 01).